1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München
 | Aktuelles | Impressum | Kontakt | Datenschutz | 
StartseiteSportbetriebDer VereinMittagsbetreuungPressestimmenFotogalerieDownloads
Suchen

Aktuelles

In einem aktiven Sportverein ist naturgemäß immer etwas los. Hier halten wir Sie mit aktuellen Neuigkeiten auf dem Laufenden.

20.02.2019 Sperrung der Schwimmhalle in der Gilmstraße wieder aufgehoben

die Reparaturarbeiten in der Schwimmhalle konnten bereits erfolgreich abgeschlossen werden.
Daher ist ab sofort wieder der Sportbetrieb möglich. Die Auqarobic-Stunden und das Kinderschwimmen finden daher wie gewohnt statt."

07.02.2019 Bericht von den Tischtennis-mini-Meisterschaften

Am Samstag, den 2.2.2019, fand der vom 1.MCAG in Kooperation mit dem Elternbeirat der Droste-Hülshoff-Grundschule organisierte Ortsentscheid der Tischtennis-mini-Meisterschaften statt.

Näheres zum Turnier und den Siegerinnen und Siegern erfahren Sie hier...

 

 

 

 

Ein Blick in die Halle

Weiterlesen

30.01.2019 Beim Kinderschwimmen gibt es noch freie Plätze.

Herr Bauer und sein Schwimmtrainerteam können noch frei Plätze für Anfänger und Fortgeschrittene in den Gruppen 2 und 3 anbieten.

Hier geht es zum Kursangebot Kinderschwimmen

30.01.2019 Training für den ganzen Körper - Einladung zum TRX

TRX-Training, die beste Möglichkeit, Kraft, Koordination, Muskelaufbau, Beweglichkeit und Rumpfstabilität gleichzeitig zu trainieren.

 Zum Kursangebot geht es hier

30.01.2019 Sport am Donnerstag Abend in Sendling ?

Wie wäre es mit "Wirbelsäulengymnastik 50plus" in der Impler-Schule.

Zum Kursangebot geht es hier

RSS Newsfeed
Alle 1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. News können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!