1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V. - Nordic Walking, Schwimmen, Fitness, Gymnastik und vieles mehr in München
 | Aktuelles | Impressum | Kontakt | Datenschutz | 
StartseiteSportbetriebDer VereinMittagsbetreuungKonzept und BetreuungszeitenAktivitätenDas Team der MBAusflügeAnmeldeverfahrenSchnappschüsseMittagsverpflegungPressestimmenFotogalerieDownloads
Suchen

Konzept

Die Mittagsbetreuung an der Droste-Hülshoff Schule hat als Träger den 1. Münchner Club für Ausgleichs und Gesundheitssport e.V.  Die Leitung und Organisation unterliegt Petra Föhr, der 2. Vorsitzenden des Vereins.

Konzept:

Unsere Mittagsbetreuung stellt sich den Anforderungen der heutigen Zeit. Statt zu bewegungslosem Sitzen zu zwingen, stellen wir die sportliche Betätigung der uns anvertrauten Kinder in den Vordergrund. Haltungsschäden, Konzentrationsmangel und Lernschwächen werden so spielerisch entgegen gewirkt.

Viele und moderne altersgerechte Fahrzeuge animieren die Kinder zur Bewegung im Freien. Verlockende Angebote wie der Sportplatz mit Tartanbahn und dem großen Fußballfeld leisten einen wichtigen Beitrag zur Erziehung und Fairplay in der Gemeinschaft.
Damit unsere Kinder den sportlichen Herausforderungen gewachsen sind, werden sie mit einem ausgewogenem Mittagessen und ausreichend Getränken bestens vorgesorgt.

Nach dem Spielen und Austoben ist der Kopf für die gemeinsame Hausaufgabenzeit wieder frei. Die hier anwesenden Betreuer stehen mit Rat und Tat bei Fragen und Problemen zur Seite; wir bitten aber zu beachten, dass diese Hausaufgabenbetreuung nicht mit einer individuellen Nachhilfestunde verwechselt werden darf.

Wenn sich Ihre Vorstellung von einer sinnvollen Nachmittagsbetreuung mit unserer Philosophie deckt, ist ihr Kind bei uns richtig!

Betreuungszeit:

Wir betreuen Ihr Kind täglich von Schulschluß bis 16:00 Uhr. Bei Hitzefrei oder sonstigem früheren Schulende sind die Betreuer auch schon früher zu ihrem Einsatz bereit.  

Ab dem Schuljahr 2018/2019 haben wir die Betreuungszeit von Mo - Do generell bis 16 Uhr verlängert. In dieser letzten Betreuungsstunde ( 15:15 - 16 Uhr) wird uns vom Kulusministerium vorgeschrieben die anwesenden Kinder noch einmal speziell zu fördern. Hierzu haben wir ein Konzept erstellt, welches vorsieht:

Montag: Mathematik

Dienstag: Deutsch

Mittwoch: Musik

Donnerstag: soziale Kompetenzen

Freitag endet die Betreuung um 15 Uhr


Abholzeit:

Sie können Ihr Kind jederzeit außer während der Hausaufgabenzeit, welche für die ersten und zweiten Klassen von 13:30 - 14:15 geht und für die dritten und vierten Klassen von 14:15 - 15:15 Uhr stattfindet, abholen. Wenn ihre Kinder dem Förderunterricht nicht beiwohnen wollen , dann holen Sie ihre Kinder bitte vorher ab. Ansonsten ist es erst um 16 Uhr wieder möglich.

Brauchen Sie eine Betreuung bis 17 Uhr, können die Kinder dann den Kindersport des 1.MCAG besuchen. Das wären Montag - Basketball, Dienstag - Fußball "just for fun" und Donnerstag - Kinderturnen. 

Ablauf der Betreuung:

- Nach Schulschluß erhalten die Kinder das Mittagessen. Anschließend können sie sich draußen, in der Turnhalle oder im Betreuungsraum beschäftigen. Für die Ersten und zweiten Klassen ist um 13:30 bis 14:15 Uhr die Hausaufgabenzeit. Die dritten und vierten Klassen können ihre Hausaufgaben ab 14:15 Uhr bis 15:15 Uhr erledigen. Sie ist verpflichtend für alle Kinder die noch da sind. Die Kinder sollten in dieser Zeit auch nicht aus den Hausaufgabenräumen geholt werden, da das die anderen stört.






Diese Angebote könnten Sie interessieren:

» Eltern/Kind-Turnen (3 bis 6 Jahre)
» Kinder-Schwimmen (ab 4 Jahre) in 3 Gruppen